Update 2022

Erfolgsfaktor Digitalisierung

Die Hospitality-Branche im Umbruch

Durch die zunehmende Digitalisierung erlebt die Hospitality-Branche eine Transformation – und das ist mehr als zeitgemäß! Denn die Herausforderungen sind groß: Denken wir nur an die Umsetzung der Hygieneregeln und den zunehmenden Personalmangel. Die Vorteile der Digitalisierung liegen klar auf der Hand: Kosten werden gesenkt, Zeit wird eingespart und die Geschäftsprozesse werden optimiert. Die Veränderung der Geschäftsprozesse in der Hotellerie werden auch in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. 

Wir freuen uns daher, Ihnen mit der HS/3 Version 2022 wieder eine Vielzahl hochinteressanter neuer, praxisnaher Funktionen und Abläufe zur Verfügung stellen zu können. Einige der neuen Funktionen basieren auf Wünschen und Verbesserungsvorschlägen von HS/3-Kunden und Interessenten. Dafür bedanken wir uns ausdrücklich bei allen Beteiligten. 

Freuen Sie sich mit uns auf die neue Jahresversion 2022. Gerne beraten wir Sie individuell dazu.

Ihr Thorsten Mesch
Geschäftsführer

Neue Funktionalitäten

Neue Rechnungsart

Abschlagsrechnung

Diese neue Rechnungsart ermöglicht es Ihnen, eine Abschlagsrechnung zu erstellen, wobei der Abschlag eine Geldleistung ohne vorherige Leistungserbringung darstellt.

Bessere Übersichtlichkeit durch

Gruppierung nach Produkten

Diese neue Funktionaltät dient der besseren Übersichtlichkeit: Über den Menüpunkt „Gruppierung nach Produkten“ fassen Sie gleiche Produkte (z. B. alle DZ oder alle Frühstücke) zusammen. Dadurch werden Einzelpreise und Anzahl von Produkten auf einen Blick ersichtlich.

Verschieben der Gruppenumsätze auf Rechnungsempfänger

Die neue Funktion „Verschieben von Leistungen auf Rechnungsempfänger“ automatisiert die bisher manuelle Zuordnung.

Neue Filtermöglichkeiten in der Verpflegungsliste

Bei der Auswahl von Verpflegungsarten in der Verpflegungsliste war bisher nur die Auswahl „Gesamt“ oder „eine Verpflegungsart“ möglich. Der neue Filter ermöglicht auch eine Kombination verschiedener Leistungsarten.

Tagungsplan im HS/3-Booking-Center

Der Tagungsplan wird jetzt auch im Booking-Center bereitgestellt.

Zusätzliche Textbausteine

Mit der Bereitstellung zusätzlicher Textbausteine können Vorlagen variabler gestaltet werden. Auch für Stornorechnungen kann ein separater Textbaustein erstellt werden.

Unterteilung der Zimmerkategorien nach Farben

Durch das Zuweisen von unterschiedlichen Farben zu Zimmerkategorien können diese im Belegungsplan besser erkannt werden.

Artikelgruppen-Sortierung

Über den Menüpunkt „Reservierungsdaten bearbeiten“ kann die angezeigte Reihenfolge der Artikelgruppen frei gewählt werden.

XRechnung

Die EU-Norm EN 16931 regelt den elektronischen und standardisierten Datenaustausch von Rechnungen. Der insbesondere mit öffentlichen Auftraggebern in Deutschland etablierte Standard für elektronische Rechnungen wurde mit der neuen HS/3 Version 2022 vollständig umgesetzt.

Zusätzliche E-Mail-Anhänge

Wenn E-Mails aus HS/3 versendet werden, können Dateianhänge (wie z. B. eine Reservierungsbestätigung oder Rechnung) vorher ausgewählt und der E-Mail hinzugefügt werden.

Zimmersortierung in der Reservierungsmaske

Sortieren Sie Zimmer/Tagungsräume in der Reservierungsmaske jetzt auch nach dem Belegungsdatum (Anreise).

Zimmerumzüge angeben in der Check-in/Check-out-Maske

Wenn Ihre Gäste das Zimmer wechseln, können Sie das jetzt ganz einfach in der Check-in/Check-out-Maske eingeben. Per Rechtsklick öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie den Umzugstermin wählen und alle freien Zimmer auswählen können.

Reservierungen löschen/stornieren in der Check-in/Check-out-Maske

Ebenfalls eine neue Funktion in der Check-in/Check-out-Maske: Reservierungen können bereits hier gelöscht/storniert werden. Damit entfällt das Scrollen im Belegungsplan. Eine erhebliche Arbeitserleichterung für Hotels mit vielen Zimmern.

Übernahme der IRS-Reservierungsnummer *

Die IRS-Reservierungsnummer wird jetzt automatisch in die Reservierungsmaske übernommen.

* In Verbindung mit der Schnittstelle Channel Manager

Reservierungen zusammenfügen in der Check-in/Check-out-Maske *

Mit der neuen Möglichkeit, Reservierungen im Check-In / Check-Out Bereich zusammenfassen zu können, wird die Arbeit an der Rezeption erleichtert.

* In Verbindung mit dem Modul Komfort-Gruppenreservierung

Anzeige von Sonderzeiten im Tagungsplan *

Die Sonderzeiten aus dem Belegungsplan werden jetzt auch im Tagungsplan angezeigt.

* In Verbindung mit dem Modul Tagungen & Bankett

Ausstattungsmerkmale Tagungsräume *

Auch für Tagungsräume können jetzt Ausstattungsmerkmale angelegt und vergeben werden.

* In Verbindung mit dem Modul Tagungen & Bankett

Leistungspakete im Rezeptionsverkauf *

Leistungspakete, die nicht zeitraumbezogen sind, können innerhalb der Funktion „Rezeptionsverkauf buchen“ konfiguriert und angezeigt werden.

* In Verbindung mit dem Modul Arrangements

Optimierte Anzeige von Leistungspaketen *

Bei Änderung eines Bestandteils eines Leistungspaketes (z. B. Personenzahl oder Zeitraum) können weitere enthaltene Bestandteile (z. B. Anzahl Frühstücke oder Mittagessen) automatisiert angeglichen werden. Bei gleichen Einheiten und Zeiträumen der Bestandteile eines Leistungspaketes werden diese jetzt auch entsprechend auf den Formularvorlagen (z. B. Bestätigung oder Rechnung) angezeigt (z. B. „pro Nacht“, „01.08 – 05.08.“).

* In Verbindung mit dem Modul Arrangements

HS/3 Demoversion

HS/3 Demoversion

Download
Video zum Update 2022

Video zum Update 2022

Videos & Tutorials
Update-Folder als PDF

Update-Folder als PDF

Download